Alpaka Dünger, 3kg luftgetrocknet im Papiersack

19,50 

85 vorrätig

6,50  / kg

100% organischer NPK-Dünger aus Alpaka-Kot in natürlicher Pelletform, luftgetrocknet und in einem Papiersack verpackt. Wunderbar für Pflanztöpfe geeignet, sowohl auf Balkon oder Terrasse als auch auf der Fensterbank.

Lieferzeit: ca. 1 Woche

85 vorrätig

Beschreibung

Anwendungshinweise:

Lagere den Düngebeutel an einem trockenen Ort.

Ausbringung im Beet: Bringe den Inhalt des Sackes locker und gleichmäßig verteilt auf der Fläche aus (bis max. 5m² Fläche, bei kleineren Flächen anteilig). Die Wirkdauer des Düngers liegt bei sachgerechter Anwendung zwischen 6 und 8 Wochen, regelmäßiges Gießen natürlich vorausgesetzt.

Ausbringung in Topfpflanzen auf Balkon und Terrasse: Eine handvoll Dünger locker in die Blumenerde im Topf einarbeiten. Die Wirkdauer des Düngers liegt bei sachgerechter Anwendung zwischen 6 und 8 Wochen, regelmäßiges Gießen natürlich vorausgesetzt.

Vorteile von Alpaka Dünger

  • 100% Naturdünger ohne Zusätze
  • Regionales Produkt aus Deutschland
  • Vergleichbar mit Guano (Dünger aus Pinguinkot)
  • Ganzjährig anwendbar
  • Hohe Anteile von Stickstoff (N), pflanzenverfügbarem Phosphor (P) und Kalium(K)
  • Schon geringe Mengen reichen für gute Nährstoffversorgung Ihrer Pflanzen
  • Kein „Verbrennen“ der Pflanzen und Blüten wie bei Hühner- oder Taubenkot
  • Alpaka Dünger ist sehr geruchsarm und eignet sich somit auch für den Einsatz auf Balkon und Terrasse
  • Keine Fremdsamen enthalten aufgrund des erstaunlich effizienten Verdauungssystems der Alpakas
  • Wegen der natürlichen Olivenform optimal portinierbar

Gut zu wissen, wo es herkommt

Unser Alpaka Dünger stammt zum größten Teil von unseren eigenen Tieren und wird in Handarbeit gesammelt, getrocknet und abgefüllt.
Ursprünglich leben Alpakas in den kargen Hochlagen der Anden und sind optimale Nahrungsverwerter. Ihre Ausscheidungen haben daher sehr gute Düngeeigenschaften und eignen sich besonders für die Düngung von Zier- und Nutzpflanzen.

N, P, und K: Das Alphabet des Düngens

Die Qualität von Natürdünger und auch Dünger im Allgemeinen wird bestimmt durch seine Hauptbestandteile Stickstoff (Chemisches Zeichen N), Phospat (P) und Kalium (K). Dabei ist für die richtige Düngung wichtig, das Verhältnis der Bestandteile zur Gesamtmenge aber auch zueinander zu berücksichtigen und die Art und Menge der Düngung darauf abzustimmen.

Wie gut ist denn Alpaka-Dung im Vergleich zu anderen tierischen Naturdüngern?

Eines steht Fest: Alpaka Dünger braucht sich nicht hinter anderen Naturdüngern zu verstecken und gilt als einer der besten Dünger überhaupt. Wer mit Alpaka Dünger seine Beete, Terrassenkübel oder Balkonkästen düngt, darf sich über diese Düngerwerte freuen:

Nährstoffe
Stickstoff (N) 1,36 %
Phosphor (P2O5) 1,15 %
Kalium (K2O) 1,03 %
Magnesium (MgO) 0,40 %
Kohlenstoff (C) 30,66 %
Schwefel (S) 0,67 %

(ermittelt 2015 durch AGROFOR-Labor, Auftragsnummer AC150706)

Der SWR über Alpaka Dünger

Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte, wir haben gleich ein ganzes Video für euch. Am 18. Januar 2018 sendete der SWR einen Beitrag zum Thema “Alpaka Gold Dünger”. Mit freundlicher Genehmigung des Senders dürfen wir ihn euch hier nun zeigen.

Das schreiben Andere über Alpaka Kot als Naturdünger und universeller Bodenverbesserer

“Die Nährstoff-Gehalte des Alpaka-Kots liegen deutlich über denen anderer Wirtschaftsdünger (z.B. Kot von Huhn, Pferd, Schaf, Rind und Schwein. Der Wassergehalt ist im Vergleich zu anderen Wirtschaftsdüngern niedrig.”
AGROFOR Consulting&Products
“Alpakakot, bekannt als  „Alpaka Gold“ oder in der Alpaka-Zucht liebevoll als “Green Beans“ bezeichnet, ist einer der besten Natur-Dünger auf dem heutigen Markt. “
Familie Schneidhofer von Alpaka Erlebnis, Österreich
“Der Dünger ist unseres Erachtens vergleichbar mit dem teuren Guano; es gibt nur noch nicht so viele Studien. Wir sind überzeugt, dass Alpaka Dünger ein sehr wertvoller Naturdünger ist.”
Andreas Kuhn, Alpaka Dreams, Züchter

Noch mehr Infos?

Dann schau dir doch einfach unseren Beitrag “Wie gut ist eigentlich Alpaka-Kot als Dünger ?” an

Zum Beitrag

Zusätzliche Information

Gewicht 3.2 kg
Größe 35 × 30 × 15 cm

Das könnte dir auch gefallen …