Startseite/Kurse & Seminare/Yoga/Vinyasa Yoga auf der Alpakaweide, 20.09.2020
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Stell es dir bildlich vor: Eine weite, grüne Weide, grasende Alpakas, die entspannt vor sich hin summen. Vogelgezwitscher, blauer Himmel und Sonnenschein. Mittendrin: Du und deine Yogamatte. In Zusammenarbeit mit Yogalehrerin Vanessa kannst Du diesen Spätsommer durch einen Vinyasa-Flow auf der Alpakaweide fließen. Du solltest bereits Vinyasa-Klassen besucht haben und kein Anfänger mehr sein. Namen wie „Herabschauender Hund“ oder „Tadasana“ sollten Dir bereits ein Begriff sein. Diese Klasse ist nicht für Anfänger geeignet.

Alle können erst einmal ganz entspannt ankommen bevor es zur Weide geht, wo wir uns zusammen ein schönes Plätzchen suchen, die Matten ausbreiten und unsere 75-minütige Yogaklasse beginnen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Zeit auf der Weide bei den Tieren zu verbringen bevor wir alle zusammen zurück zum Stall gehen.

Bitte bring eine Sport-oder Yogamatte mit. Sofern Du regelmäßig  Vinyasa-Yoga übst und weißt, dass Du Hilfsmittel wie ein Kissen oder einen Yogaklotz benötigst, bring das gern mit. Ist aber kein Muss! Eine Decke wäre ebenfalls zu empfehlen, falls die Temperaturen noch nicht so hoch sind und Du Dich in Deiner Endentspannung zudecken möchtest. Denk bitte zusätzlich daran, dass wir unter freiem Himmel üben. Bei hohen Temperaturen suchen wir uns ein schattiges Plätzchen. Aber es schadet nicht, an Sonnenschutzcreme zu denken oder diese vorher aufzutragen.
Bequeme (Sport)Kleidung auf jeden Fall. Kleide Dich den Temperaturen entsprechend. Denk daran lieber eine Schicht mehr mitzunehmen als zu wenig. Zur Sicherheit auch ein Paar Socken für die Endentspannung einpacken.
Ja, für die Vinyasa-Klasse sind Vorkenntnisse erforderlich. Du solltest bereits Vinyasa-Yoga üben oder geübt haben und wissen was ein Sonnengruß und seine Bestandteile sind
Zwei Tage vor dem Alpaka Yoga wird die Wettervorhersage genauestens beobachtet. Bei schlechten Wetterverhältnissen werdet ihr im Voraus von Vanessa kontaktiert. Ihr könnt dann kostenlos stornieren oder auf einen Ersatztermin umbuchen. Zusätzlich haben alle Yogis und Yoginis die Möglichkeit, bis 24 Stunden vorher –ohne Folgen –auf einen anderen Termin (sofern verfügbar) zu verlegen. Innerhalb von 24 Stunden vor dem eigentlichen Termin gilt das Prinzip „Halbe-Halbe“. Das bedeutet, dass die Kosten für den abgesagten Termin zur Hälfte von uns und zur Hälfte von Dir getragen werden. Diese Regelung betrachten wir als die Fairste für alle.