Startseite/Schlagwort: Hühner
11. März

Juhuu wir haben neue Farmbewohner !

Von |2017-05-19T07:27:00+02:0011. März 2014|Kategorien: Die Farmbewohner|Tags: , |

Ich habe neulich einem Archehof einen Besuch abgestattet und von dort befruchtete Eier von alten Rassehühnern mitgebracht. Die Eier sind dann sofort in unseren Brüter gewandert, wo sie noch gute 10 Tage brauchten, um voll entwickelt zu sein und dann soll es wieder heißen: „Nachwuchs auf Daniels kleiner Farm!“.

Die Besitzerin des Archehof habe ich einmal auf den Manufactum Herbsttagen kennengelernt und angesprochen. Sie war dort mit den Produkten Ihres Bio-Hofes vertreten und hatte [weiterlesen]

13. November

Sind Hühner eigentlich dumm, oder so?

Von |2016-11-23T08:52:38+01:0013. November 2013|Kategorien: Die Farmbewohner|Tags: |

„Dumm ist der, der Dummes tut.“ Wenn es nach Forrest Gump ginge, wäre die Sache klar: Hühner sind dumm, Punkt. – Satz zu Ende, Stimme senken. Ein Vogel mit einem Hirn nicht größer als eine Erbse, daß den ganzen Tag nur scharrt und pickt und anatomisch auch auf nichts anderes ausgerichtet zu sein scheint, wird wohl von uns Raketenwissenschaftlern kaum als intelligent bezeichnet werden. Was ich aber in mittlerweile drei Jahren Hühnerhaltung beobachten konnte, läßt [weiterlesen]

9. November

Hallo, ich bin Mike, die einäugige Henne!

Von |2016-11-23T08:52:39+01:009. November 2013|Kategorien: Die Farmbewohner|Tags: |

„Eine Henne namens Mike? Und die hat nur ein Auge? Wäre da Jack Sparrow nicht viel naheliegender, wenn Frauennamen offensichtlich sowieso nicht in Frage kommen?“
Nun ja, zugegeben ist der Name etwas gewöhnungsbedürftig für ein Huhn, aber ich konnte in diesem Fall nicht anders. Ich hoffe, Mike sieht es mir nach. Ich habe ihr nämlich den Vornamen des Tierarztes gegeben, dem ich unsere neueste Farmbewohnerin zu verdanken habe. Eben dieser hatte die Henne als verletzten Findling [weiterlesen]