Liebe Leute, am 11. und 12. April öffnet die Alpakashow NordWest zum zweiten Mal ihre Tore. Wir waren letztes Jahr schon da, weil wir mal echtes Showfeeling kennenlernen wollten und waren durchweg begeistert. Außer von der Currywurst, aber das tut hier nichts zur Sache :-)

So eine Alpaka Show ist vordergründig zunächst mal Eines: Eine Alpaka Show. Und auf so einer Show geht es um die Prämierung von Tieren nach unterschiedlichsten Kriterien. Das alleine ist schon eine spannende Sache, muss man mal miterlebt haben. Was mir aber auch total viel Spaß gemacht hat, waren die ganzen Händler, die so ziemlich alles rund um Kameliden anboten und das nicht nur Halter von Kameliden sondern auch für zum Beispiel Liebhaber von wunderbaren Wollprodukten.

Ich selbst werde auf jeden Fall mal nach neuen Halftern Ausschau halten und interessiere mich brennend für einen Packsattel. Bin mal gespannt, ob ich was finde.

Und vielleicht nehm ich mir ein bißchen Verpflegung mit :-)